Alia Nepal

Café im Dorf: Alina Komorek berichtet über Nepal

Nach dem Abitur an der Waldorfschule in Haan-Gruiten reiste Alina für drei Monate über eine Organisation für Freiwilligenarbeit nach Nepal. Sie half dort vor Ort bei unterschiedlichen Projekten mit. Wenige Tage vor Ihrer Abreise erlebte Sie dann auch noch das schwere Erdbeben. Zurückgekommen ist Sie voller guter Erfahrungen und möchte nun u.a. auch durch Ihre journalistische Tätigkeit dem Land mit seinen faszinierenden Menschen helfen. Das Café im Dorf bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit in der besonderen Atmosphäre des Cafés sich von Alina’s Erlebnissen in Nepal berichten zu lassen. Die Veranstaltung findet statt am

Samstag, den 23. Mai 2015 um 18 Uhr

Das Café im Dorf unterstützt Alina’s Bemühungen vor Ort zu helfen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Aufgrund des begrenzten Platzangebotes ist eine vorherige Anmeldung im Café notwendig.

 

zurück zur Starteseite